Designkritische Texte – Wilhelm Braun Feldweg Förderpreis


bf-preis 2019




Mit dem bf-preis 2019 wurde die folgende Arbeit ausgezeichnet:

Materializing Thainess –
Tradition und Identität im textilen Kontext Thailands

von Laura Linsig, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 14.11.2019, statt.
Beginn ist um 19 Uhr.
Ort: feldfünf
Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 7–8, 10969 Berlin-Kreuzberg.
weiterlesen




Lesen Sie mehr über den bf-preis 2019 in der Fachpresse:





form


Zu Ehren des Industriedesigners Wilhelm Braun-Feldweg, der in Deutschland einen großen Beitrag zur Professionalisierung der Designdisziplin geleistet hat, wird bereits zum achten Mal der Wilhelm Braun-Feldweg-Förderpreis für designkritische Texte ausgeschrieben, um Designstudierende und -absolventen in ihrer theoretischen Arbeit zu fördern... weiterlesen


http://form.de/de/news/designkritische-texte





designreport


https://www.designreport.de/newsletter/newsletter-072019.html





2019 bf-preis Plakat



Am 31.12.2019 ist
Prof. Dr. Florian Hufnagl
im Alter von 71 Jahren in München gestorben.

Auf der Jury-Sitzung zur Wahl des
bf-Preises 2019 im vergangenen Juni durften wir ihn noch so erleben, wie wir ihn seit dessen Gründung 2004 kannten:
sachkundig, leidenschaftlich, scharfzüngig, dabei nie verletzend, er forderte Argumente und er lieferte sie auch.
Wir werden ihn und seine Groß- herzigkeit, seine Debattierfreude
und seinen Witz sehr vermissen.

Ausloberinnen und Jury

Prof. Dr. phil. Florian Hufnagl

Prof. Dr. phil. Florian Hufnagl





Btn Up